skip to Main Content
Rufen Sie uns an 0431-8888000
9 Einbruchschutz-Tipps

9 Einbruchschutz-Tipps

Aufgrund der auch 2017 weiterhin drastisch hohen Zahl von Wohnungseinbrüchen, haben Bund und Länder reagiert und einen stärkeren Fokus die Bekämpfung und die Prävention gelegt. Aber auch die Bürgerinnen und Bürger haben eine Reihe von Möglichkeiten, den Einbruchschutz ihrer Häuser oder Wohnungen zu erhöhen Die Kompetenzgemeinschaft „Mach’s Sicher“ zeigte auf den letzten Infotagen, wie es geht. Erfahren Sie in diesem Beitrag 9 Experten-Tipps für einen besseren Einbruchschutz.
weiterlesen
Mach’s Sicher Infotage Am 10. Und 11. Februar 2017

Mach’s Sicher Infotage am 10. und 11. Februar 2017

In den Ausstellungsräumen des Unternehmens STAAL Rollladen- und Sonnenschutz, Stadtrade 18 in Kiel Hassee Pressemitteilung von MACH'S SICHER vom 27.01.2017 Experten beraten rund um Sicherheit und Einbruchschutz Ausgezeichnete Marke „Mach’s Sicher“…

weiterlesen
Einbruchschutz Wirkt!

Einbruchschutz wirkt!

2015 verzeichnet die Polizeiliche Kriminalstatistik den höchsten Anstieg der Zahlen beim Wohnungseinbruchsdiebstahl in den letzten 15 Jahren. Waren es im Jahr 2014 noch 152.123 Fälle, wurden 2015 insgesamt 167.136 Fälle einschließlich der Einbruchsversuche erfasst, das ist ein Anstieg um 9,9 Prozent . Damit erreichen die Fallzahlen ungefähr wieder das hohe Niveau des Jahres 1998. Die Aufklärungsquote lag 2015 bei 15,2 Prozent. Die Einbrecher verursachten mit den registrierten 95.836 voll endeten Fällen von Wohnungseinbruchdiebstahl im vergangenen Jahr einen Schaden (nur Stehlgut/Beute) von rund 441 Millionen Euro (2014: 422 Millionen Euro). Eingebrochen wurde meist über leicht erreichbare Fenster und Wohnungs – bzw. Fenstertüren.
weiterlesen
Back To Top